• Du bist hier: Lieferbedingungen & AGB


  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
    Stand: 10.11.2003


    1. Allgemeines
    Ein Großteil der in der Ameis-Bastelecke angebotenen Ware wird kundenspezifisch auf Auftrag hergestellt. Daher kann es -je nach allgemeiner Auftragslage und Lagerhaltung- zu Verzögerungen bei der Auslieferung der Artikel kommen. Bei größeren Bestellmengen, die zu einem bestimmten Termin verfügbar sein sollen, bitte rechtzeitig anfragen, ob der Liefertermin eingehalten werden kann (eventuell muss Material vom Lieferanten nachbestellt werden bzw. die Herstellung ist zu zeitaufwendig). Ich bin aber stets bemüht, alle Aufträge -soweit möglich- pünktlich am Tag des Zahlungseinganges versenden zu können.

    Da die Artikel in Handarbeit hergestellt werden, kann es zu den im Webshop gezeigten Artikeln -außer bei den einmalig angebotenen Artikeln- natürlich zu leichten Abweichungen (z.B. in Form und Farbe) kommen.

    Mit der Auftragserteilung erkennt der Kunde die uneingeschränkte Geltung der AGBs in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung ausdrücklich an. Bestellungen ohne präzise Angabe der Artikeldaten (Anzahl, Best.-Nr., Bezeichnung), vollständige Lieferadresse und e-Mail-Adresse können nicht bearbeitet werden.


    2. Vertragsabschluss
    Der Kaufvertrag kommt erst durch Annahme mit einer Auftragsbestätigung durch den Verkäufer zustande. Der Käufer bekommt auf seine Bestellung hin eine persönliche Bestellbestätigung per e-Mail mit Angabe der etwaigen Liefer- bzw. Bearbeitungszeit. Im Falle einer Bestellung von Artikeln, die nur einmalig zu haben sind (Unikate) durch zwei oder mehrere Besteller entscheidet der durch das Bestellformular ermittelte Zeitpunkt der Bestellung darüber, wer den Artikel erhält. Evtl. auftretende Überschneidungen sind nicht beabsichtigt; Unikate werden baldmöglichst nach ihrem Verkauf aus dem Angebot des Webshops genommen.


    3. Zahlung & Mindestbestellwert
    Es besteht kein Mindestbestellwert. Alle Preise sind Endpreise in Euro. Der Käufer erhält den zu zahlenden Gesamtbetrag inkl. der anfallenden Versandkosten in der Auftragsbestätigung per e-Mail. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse (zahlbar innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung) per Überweisung/Geldbrief (hier gilt das Datum des Poststempels), die Absendung der Ware erfolgt erst nach vollständiger Bezahlung.


    4. Datenschutz
    Der Verkäufer ist berechtigt, die für die Geschäftsbeziehung notwendigen, personenbezogenen Daten zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten. Alle uns übermittelten Daten werden nur im Rahmen der Geschäftsabwicklung und Kundenbetreuung gespeichert und selbstverständlich vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte zu Werbungs- oder Marktforschungszwecken findet nicht statt.


    5. Lieferzeit
    Die ungefähre Lieferzeit wird auftragsspezifisch ermittelt und in der Auftragsbestätigung per e-Mail mitgeteilt. Die Lieferung erfolgt generell schnellstmöglich nach Zahlungseingang. Für evtl. auftretende Verzögerungen durch Lieferengpässe von Lieferanten kann keine Haftung übernommen werden. Für Verzögerungen auf dem Versandweg haftet der Verkäufer grundsätzlich nicht. Sonstige Verzögerungen werden dem Käufer per e-Mail mitgeteilt. In Ausnahmefällen (z.B. Nicht-Verfügbarkeit von Material o.ä. beim Hersteller, defekte Ware und andere widrige Umstände) ist der Verkäufer berechtigt, nach Information an den Käufer vom Vertrag zurückzutreten und evtl. bereits geleistete Zahlungen zurück zu erstatten bzw. abweichende Termine zu nennen.


    6. Versandkosten & Abholung
    Bei Ameis wird keine Versandkostenpauschale erhoben, sondern die anfallenden Versandkosten richten sich fair nach Gewicht und Größe der Bestellung. Es werden nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten berechnet und in der Auftragsbestätigung mitgeteilt. Generell erfolgt der Versand gut verpackt und z.B. innerhalb Deutschlands nach aktuellem Tarif der Deutschen Post AG unversichert (z.B. Maxibrief 2,25 Euro, Päckchen 4,30 Euro, versichertes Postpaket bis 5 kg 7,00 Euro) -außer bei versichertem Versand- auf Käuferrisiko. Besondere Versandwünsche (z.B. Einschreiben/versicherter Versand) sind im Bestellformular unter "sonstige Angaben/Kommentare" zu vermerken und gehen zu Lasten des Käufers. Versand ins Ausland nach Preisliste der Deutschen Post AG.

    Eine Abholung vor Ort ist nach Absprache möglich. In diesem Fall entstehen selbstverständlich keine Versandkosten für den Käufer. Die Zahlung kann in diesem speziellen Fall auch in bar erfolgen.


    7. Haftungausschluß
    Ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art, die auf die Verwendung meiner Artikel zurückzuführen sind. Für evtl. Irrtümer wird ebenfalls keine Haftung übernommen.


    8. Widerrufsrecht/Rückgaberecht
    Das Fernabsatzgesetz ist gültig für alle Verkäufe die ausschließlich durch die Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande gekommen sind.

    Gemäß dem Fernabsatzgesetz gewährleistet der Verkäufer dem Käufer ein Widerruf- bzw. Rückgabe-Recht innerhalb von 14 Tagen (es gilt das Datum der Entgegennahme der Lieferung). Der Widerruf kann schriftlich oder durch Rücksendung der Ware (bitte begleitet von e-Mail-Benachrichtigung) erfolgen; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:

    Melanie Burtscher, Fuchseckstr. 12, 73114 Schlat, Deutschland

    Rücksendungen bitte immer ausreichend frankieren! Bis zu einem Bestellwert von 40 Euro trägt der Käufer die Kosten für die Rücksendung, ab einem Bestellwert von 40 Euro trägt der Verkäufer die Rücksendekosten (werden dann dem Käufer zurückerstattet).


    9. Gefahrenübergang
    Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Personen übergeben ist oder zwecks Versendung das Lager des Verkäufers verlassen hat.


    10. Eigentumsvorbehalt
    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Ameis-Bastelecke, Inhaberin Melanie Burtscher.


    11. Salvatorische Klausel
    Sollten einzelne dieser Bestimmungen, gleich aus welchem Grund, unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt.


    12. Gerichtsstand
    Gerichtsstand für beide Vertragsparteien ist der Sitz der Ameis-Bastelecke in Salach. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.


    13. Inhaber
    Ameis-Bastelecke
    Melanie Burtscher
    Fuchseckstr. 12
    73114 Schlat

    e-Mail: kontakt@ameis-bastelecke.de


  • Zurück nach oben